Pädagogische Prinzipien

dsc_4765_web

Gesellschaftliche Handlungskompetenz

Wir unterstützen die Studierenden darin, sich in gesellschaftlichen Zusammenhängen zurechtzufinden. Wir ermutigen sie, ihre Bedürfnisse und Interessen wahrzunehmen und dafür einzustehen.

Soziale und emotionale Kompetenz

Um in ihrem beruflichen Umfeld gut zurechtzukommen, benötigen zukünftige Erzieher und Heilpädagogen ein hohes Maß an sozialer Kompetenz. Diese fördern wir u.a. durch Interaktionen im Unterricht und in den Praxisphasen.

Gerne lernen

Wer gerne lernt, lernt besser und nachhaltiger. Wir gestalten unseren Unterricht abwechslungsreich, handlungsorientiert und fächerübegreifend. Dabei bauen die Inhalte der einzelnen Lehrveranstaltungen aufeinander auf.

Kreatives Gestalten

Kreatives Arbeiten ist ein wertvolles Instrument, um sich aktiv und bewusst mit sich und den Erlebnissen aus der Umwelt auseinanderzusetzen. Verschiedene Techniken eröffnen den Studierenden die Möglichkeit, ihren Gedanken, Interessen, Ansprüchen und Bedürfnissen Ausdruck zu verleihen.

Lesen Sie mehr über das Lernen bei Klax...