Zeugnisse für die Absolvent/innen unserer Erzieherklassen

Kürzlich 2017 haben die Fachschüler/innen der Voll- und Teilzeitklassen – VZ 8 und TZ 8 – nach ihrer dreijährigen Ausbildung die Abschlusszeugnisse erhalten. Die Absolvent/innen sind nun staatlich anerkannte Erzieher und staatlich anerkannte Erzieherinnen. Wir gratulieren allen Studierenden herzlich und wünschen ihnen alles Gute für den weiteren Berufsweg.

 
 

Jetzt Teilzeitausbildung inkl. Arbeitsplatz beginnen!

Sie möchten die Erzieherausbildung in Teilzeit absolvieren und suchen noch nach einem Arbeitgeber? Dann haben Sie bei uns die Chance, mit einem zugesicherten Arbeitsplatz bei Klax ab dem 10.02.2016 die Ausbildung zu beginnen. Wir bieten Ihnen den Einstieg in einer unserer Kitas oder Krippen. Dabei profitieren Sie von einem engen Theorie-Praxis-Transfer innerhalb der Klax-Gruppe - wenn Sie außerdem Freude am selbstorganisierten Lernen haben, dann sind Sie hier genau richtig. 

Interesse? Dann kontaktieren Sie uns schnellstmöglich unter (030) 477 96 240 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! , um einen unserer Arbeits- und Ausbdilungsplatz zu erhalten.  

 
 

Besuchen Sie unsere Portfoliowoche vom 18.01. - 22.01.

Es ist wieder soweit: Wie jedes Semester findet an dessen Ende eine Portfoliowoche statt. Hierbei präsentieren sich alle Studierenden gegenseitig ihre Arbeitsergebnisse. Wir freuen uns auf die vielfältigen Vorstellungen und auf eine gelungene Woche. Nutzen auch Sie die Gelegenheit und schauen Sie bei uns vorbei - informieren Sie sich über die Erzieherausbildung bei Klax und über die Möglichkeit, noch ab Februar bei uns anzufangen. Dafür melden Sie sich gerne bei Frau Richter unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! an.

 
 

Schriftliche Abschlussprüfungen beendet

Heute war es soweit: Unsere beiden Abschlussklassen traten zur zweiten schriftlichen Prüfung in den Lernbereichen "Kommunikation und Gesellschaft", Ökologie und Gesundheit" sowie "Organisation, Recht und Verwaltung" an. Damit haben sie ihre Fachschulprüfung fast geschafft, sollten sie nicht in eine mündliche Prüfung müssen. 

Wir freuen uns, dass unsere Studierenden nun den Hauptteil ihrer Fachschulprüfung hinter sich haben und blicken gespannt auf die Ergebnisse in diesem Semester.

 

 
 

Sie möchten Erzieher/in werden? Fachschule LIVE am 11.11.

Sie möchten die Ausbildung zur staatlich anerkannten Erzieherin absolvieren? Dann sind Sie bei uns genau richtig. Seit 2009 absolvieren in jedem Semester eine Voll- und Teilzeitklasse die Abschlussprüfungen. Besonders stolz sind wir darauf, dass fast immer alle Studierenden die Ausbildung mit Erfolg beenden. Ebenso haben fast alle unserer (Vollzeit-)Studierenden bereits im letzten Semester ein Angebot für einen Arbeitsplatz.

Kommen Sie doch einfach vorbei und schnuppern Sie etwas in unsere Lernatmosphäre hinein! Die nächste Möglichkeit dazu bietet sich Ihnen am 11.11. Melden Sie sich einfach bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! an und vereinbaren Sie einen Hospitationszeitraum.

 

 
 

Studierende zu Besuch bei "Löwenzahn"

Was kann es eigentlich bedeuten, wenn von "gesunder" Ernährung die Rede ist? Dies erfuhren unsere Studierenden im ersten Semester beim Vollwert-Caterer "Löwenzahn". Zusammen mit der Ernährungsberaterin des Unternehmens testeten die Studierenden im selbständigen Tun, wie vollwertige Backwaren hergestellt werden und vor allem, wie gut diese schmecken.

 
 

Wertegrundtag in der Schulgemeinschaft

Am 24.09. trafen sich die Studierenden der Schulgemeinschaft, um gemeinsam über den Wertegrund der Fachschule zu beratschlagen. In wechselnden Gruppenkonstellationen wurde lebhaft diskutiert und sich auseinandergesetzt, welche Werte es sind, die für unsere Studierenden in ihrem täglichen Lernen und Arbeiten wichtig sind. Dasselbe haben am Freitag alle Lernbegleiter der Fachschule sowie alle weiteren Abteilungen bei Klax getan. Gemeinsam ist so für die Fachschule ein neuer Wertegrund entstanden, der uns bis zum nächsten September begleiten wird.

 
 

Kunstwochen an der Fachschule

Die diesjährigen Einführungswochen an der Fachschule sind beendet: Wie in jedem Semester starteten unsere Studierenden mit einem Kunstprojekt in die Ausbildung und das neue Halbjahr. In diesem Semester waren "Hände" das Thema: Gesten des Willkommenheißens, der Verständigung und des Entgegenkommens schmückten als Gipsabdrücke die Fachschulräume und "händische" Kunstwerke insiprieren den Besucher bei einem Rundgang. Studierende produzierten außerdem eine Filmsequenz zum Thema Fingertheater und bereicherten damit unsere Vernissage.

 
 

Courage zeigen

..und eben nich nur sich selbst im Blick haben. So zeigen Studierende der Vollzeitklasse 8 Engagement für Flüchtlinge und sammeln Spenden, die in der nun kälter werdenen Jahreszeit dringend benötigt werden: Vor allem warme Bettwäsche und Handtücher sowie Kleidung, Hygieneartikel und Sachspenden stapeln sich kurzfristig im Bezugsraum der Klasse und werden von den Studierenden in Eigeninitiative weitergeben. 

 

 
 

Semesterendspurt in den Lernfamilien

Mit den Portfoliowochen vom 29. Juni bis 3. Juli naht das Semesterende – Zeit, um besonders gelungene Lernbeweise zu präsentieren und sich über das Erreichte und noch zu Erreichende mit den Lernbegleitern auszutauschen. Ab dem 29. Juni nutzen unsere Studierenden und Lernbegleiter die Gelegenheit, um in Workshops Wissen zu vertiefen, in offen Angeboten Lernbeweise des ausklingenden Semesters zu präsentieren und um in Portfoliogesprächen in Austausch mit den Lernbegleitern zu treten. Am 07.07. findet außerdem unser Sommerfest statt – wir feiern unsere Schulgemeinschaft bei Theaterstück, Picknick und Kreativangeboten.